Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
Das Forum ist umgezogen, bitte meldet euch unter www.kromis.eu an ! In diesem Forum kann jetzt nicht mehr geschrieben werden!
  Kromfohrländer-Forum

 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
DRINGEND!!! Kromirüde, 2 Jahre alt sucht neues Zuhause

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Beitrag
gerda
Alpha-Kromi


Beiträge: 748
Ort: Eppstein

Fellart meines Kromis: Hab leider noch keinen!

New PostErstellt: 19.04.08, 07:36  Betreff: Re: DRINGEND!!! Kromirüde, 2 Jahre alt sucht neues Zuhause  drucken  weiterempfehlen

Da hast du schon recht, aber wenn ich denke wie wohl sich meine Hunde auf Anhieb fühlen, wenn sie beim Züchter sind, entspricht das nicht wirklich einen Umzug, denn schließlich sind sie ja dort aufgewachsen.

Wir hatten mal die Diskussion um den "verantwortungsvollen" Züchter und für mich hat das absolute Priorität, dass kein gezüchteter Nachwuchs jemals im Tierheim landet oder einen Tag länger dort verbringt als irgendwie notwendig. Die Züchter, mit denen ich engen Kontakt habe - und das sind nicht nur Kromi- sonder auch Sheltiezüchter, sehen das genauso wie ich und haben das auch im Notfall so durchgeführt: entweder den Hund selber mitgenommen oder umgehend in eine Übergangsstelle vermittelt. Sorry, aber Tierheim ist für mich der Horror pur und da ist jeder Tag länger eine Katastrophe.

Cornelia





nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Nelly & Barbara
VIP-Kromi


Beiträge: 658
Ort: Hamburg

Fellart meines Kromis: Rauh-mittellang
Alter meines Kromis: Hündin im besten Alter (bis 8 Jahre)
Alter meines Kromis: *geb. am 4.3.2006


New PostErstellt: 19.04.08, 09:50  Betreff: Re: DRINGEND!!! Kromirüde, 2 Jahre alt sucht neues Zuhause  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: vallie

    , dass kein gezüchteter Nachwuchs jemals im Tierheim landet oder einen Tag länger dort verbringt als irgendwie notwendig.

Tja...wünschenswert wäre es allemal! Leider haben die Besitzer von Bond im Vorfeld nichts verlauten lassen



Liebe Grüße von Nelly & Barbara



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Tine
Super-Kromi


Beiträge: 2045

Fellart meines Kromis: Rauh-mittellang
Alter meines Kromis: Hündin im besten Alter (bis 8 Jahre)
Alter meines Kromis: Geboren im April 2005


New PostErstellt: 19.04.08, 13:06  Betreff: Re: DRINGEND!!! Kromirüde, 2 Jahre alt sucht neues Zuhause  drucken  weiterempfehlen

Jede Geschichte ist anders. Jede Familie, jeder Hund. Manchmal haben die Menschen einfach falsche Vorstellungen und der Züchter merkt das nicht. Züchter geben Rüden an Ersthundebesitzer - halte ich für vollkommen falsch, es sei denn, die Leute können gut Grenzen setzen und verfügen über ausreichendes Wissen.

Nach dem, was ich in den Vorträgen von Professor Dr. Gansloßer gehört habe, ist die Umwelt doch sehr einflussreich. Wer erziehen kann, der hat keine Probleme mit dem Tier. Aber das ist gar nicht so einfach. Siehe auch Kindererziehung. Oft ist man/frau verunsichert. Man will es anders machen als die Eltern - natürlich besser. Aber Fehler machen wir alle. Und diese können auf der Seite der Vereine passieren - durch falsche Beschreibung der Hunde (Kinderfreundlichkeit: welch Blödsinn - die muss man sich hart erarbeiten), der Züchter ist froh, jemanden für einen Rüden zu bekommen - ob die auch immer geeignet sind????,  oder der Hundehalter hat sich nicht ausreichend informiert, überschätzt sich....

Der Hund kann unabhängig von der neuen Familie Dinge lernen, die ihn verändern. Lernen findet ja ständig statt. Oft ist es rätselhaft, warum ein Tier sich plötzlich so verhält.

Es ist keine leichte Aufgabe die Erziehung. Wenn Hunde dann nicht in ihren Familien bleiben können, ist das tragisch. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass man das einfach so tut. Da ist mit großer Wahrscheinlichkeit ein gewaltiger Leidensdruck dahinter. Können wir da verurteilen, ohne die wahren Hntergründe zu kennen??? Statt Energie darin zu verschwenden, wäre es doch sinnvoller Leute für den Hund zu suchen - oder nicht??

Die Familie hat trotz dieser Entscheidung mein Mitgefühl. Für mich wäre das eine  ganz schlimme Sache, nach zwei Jahren ein Familienmitglied abgeben zu müssen. Und auch damit, es nicht geschafft zu haben, muss man erst mal umgehen.

Wir sitzen alle mal ganz schnell im Glashaus - also Vorsicht mit den Steinen.




Viele Grüße aus dem Westallgäu

von Tine, Chakra und Esprit


nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Tina
Jung-Kromi


Beiträge: 150
Ort: Kommern

Fellart meines Kromis: Glatt-lang
Alter meines Kromis: Rüde im besten Alter (bis 8 Jahre)
Alter meines Kromis: geboren am 25.06.06


New PostErstellt: 19.04.08, 15:41  Betreff: Re: DRINGEND!!! Kromirüde, 2 Jahre alt sucht neues Zuhause  drucken  weiterempfehlen

In welcher Gegend ist denn das Tierheim??  (kann das aus den Beiträgen nicht rauslesen).

Sollte es nicht gerade 5-6 Stunden Fahrt entfernt sein, würde ich einen Aushang in unserer Praxis machen, sowie bei unserem TA. Ist es o.k. wenn ich dafür eines der Bilder kopiere?

Gruß Jutta mit Chester




____________________
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Nelly & Barbara
VIP-Kromi


Beiträge: 658
Ort: Hamburg

Fellart meines Kromis: Rauh-mittellang
Alter meines Kromis: Hündin im besten Alter (bis 8 Jahre)
Alter meines Kromis: *geb. am 4.3.2006


New PostErstellt: 19.04.08, 15:47  Betreff: Re: DRINGEND!!! Kromirüde, 2 Jahre alt sucht neues Zuhause  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Tine
    Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass man das einfach so tut. Da ist mit großer Wahrscheinlichkeit ein gewaltiger Leidensdruck dahinter. Können wir da verurteilen, ohne die wahren Hntergründe zu kennen???

    Da gebe ich dir im Großen und Ganzen sehr Recht!!

    Die Familie hat trotz dieser Entscheidung mein Mitgefühl. Für mich wäre das eine  ganz schlimme Sache, nach zwei Jahren ein Familienmitglied abgeben zu müssen.

    Mein Mitgefühl hält sich von daher etwas in Grenzen, da  seitens der Familie geäussert wurde, der Hund würde ggf. eingeschläfert werden....und diese  Äusserung kam leider wirklich(!!)

     

Dort, wo ich "angeklopft" hatte kann Bond leider kein neues zu Hause finden, aber ich werde sehr "doll am Ball bleiben", damit der arme Kerl schnell in liebe Hände kommt.

Dein Beitrag, Tine, finde ich sehr gut...es ist absolut so, wie du es schreibst.



Liebe Grüße von Nelly & Barbara





[editiert: 19.04.08, 15:50 von Nelly & Barbara]

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
ute
Super-Kromi


Beiträge: 1470
Ort: Templin

Fellart meines Kromis: Rauh-kurz
Alter meines Kromis: Senior (ab 8 jahre)
Alter meines Kromis: Fritzi 11, Loni 7


New PostErstellt: 19.04.08, 16:42  Betreff: Re: DRINGEND!!! Kromirüde, 2 Jahre alt sucht neues Zuhause  drucken  weiterempfehlen

Servus, alle miteinander,

kann ihn vorübergehend nicht die Züchterin nehmen?

Übrigens würde ich diesen Herrschaften mal gehörig auf die Füße treten: es ist in Deutschland verboten, einen Hund einzuschläfern, weil er sich nicht mit den Kindern verträgt.





Liebe Grüße
von Ute, Fritzi und Loni


____________________
Liebe Grüße
von Ute, Fritzi und Loni

Wer für alles offen ist, ist vermutlich nicht ganz dicht.
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Nelly & Barbara
VIP-Kromi


Beiträge: 658
Ort: Hamburg

Fellart meines Kromis: Rauh-mittellang
Alter meines Kromis: Hündin im besten Alter (bis 8 Jahre)
Alter meines Kromis: *geb. am 4.3.2006


New PostErstellt: 19.04.08, 16:51  Betreff: Re: DRINGEND!!! Kromirüde, 2 Jahre alt sucht neues Zuhause  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: ute

    kann ihn vorübergehend nicht die Züchterin nehmen?

Die Züchterin war ja vor Ort in der Pension, wenn sie ihn hätte nehmen können, hätte sie´s mit Sicherheit getan.



Liebe Grüße von Nelly & Barbara



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Eva

Mitglied

Beiträge: 4280
Ort: Österreich

Fellart meines Kromis: Rauh-mittellang
Alter meines Kromis: Rüde im besten Alter (bis 8 Jahre)
Alter meines Kromis: geb. 24.6.2004


New PostErstellt: 19.04.08, 16:58  Betreff: Re: DRINGEND!!! Kromirüde, 2 Jahre alt sucht neues Zuhause  drucken  weiterempfehlen

hallo!

das tut mir sehr leid für bond, ganz kann ich auch nicht nachvollziehen, warum er in einer tierpension sein muss. doch alles wird seine gründe haben. drücke dem süßen ganz fest die daumen, dass er baldest ein neues, schönes zuhause bekommt. habe ihn in der roll-zeile oberm forumsbanner gleich erwähnt.
bin auch der meinung, dass da mit den kindern gehörig was schiefgelaufen sein muss. als fango zu uns kam, war ich 12 und mein bruder 14. wie ihr wisst habe ich die huschu mit ihm gemacht, genauso wie agility, jetzt bin ich die clickerin,...

lg und alles gute für bond,
eva



____________________
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Fritzi
Super-Kromi


Beiträge: 1312
Ort: nähe Darmstadt

Fellart meines Kromis: Rauh-mittellang
Alter meines Kromis: Rüde im besten Alter (bis 8 Jahre)
Alter meines Kromis: geb. 5.12.04


New PostErstellt: 19.04.08, 17:08  Betreff: Re: DRINGEND!!! Kromirüde, 2 Jahre alt sucht neues Zuhause  drucken  weiterempfehlen

Hallo,
bei den Kromispaziergängen treffen wir immer wieder Interessenten die auch einen älteren Hund nehmen würden.
Habt Ihr die Adressen der Interessenten notiert?
?? Christian??

........schließlich hatte  Emmi auch auf diesem  Wege ein neues tolles Zuhause bekommen!



____________________
Gruß, Angelika und Lucky
http://lucky.pfotenban(.)de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Eva

Mitglied

Beiträge: 4280
Ort: Österreich

Fellart meines Kromis: Rauh-mittellang
Alter meines Kromis: Rüde im besten Alter (bis 8 Jahre)
Alter meines Kromis: geb. 24.6.2004


New PostErstellt: 19.04.08, 19:57  Betreff: Re: DRINGEND!!! Kromirüde, 2 Jahre alt sucht neues Zuhause  drucken  weiterempfehlen

... hab da wohl ein paar hoffnungen:
mitglieder sind ja moderiert, dh. wenn sich jemand anmelden will, muss ich ihn hier erst freigeben. nun, 2 neumitglieder haben angegeben, dass sie interesse an bond hätten. hoffe sehr, dass er bald eine neue familie hat.



____________________
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6
Seite 3 von 6
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Design © trevorj
Impressum