Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Steinmarken

 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Elekanders Bibliothek ist Online

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Elekander
Mitglied

Beiträge: 37
Ort: Neuss


New PostErstellt: 01.06.14, 16:16  Betreff: Elekanders Bibliothek ist Online  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hallo liebe Expeditionsmitglieder und Forscher,

meine Bibliothek, die ihr ja bereits schon gedruckt in meiner Hütte bewundern konntet, ist mittlerweile online gegangen und wartet auf angemeldete Besucher. Wenn es nach mir geht, sollten möglichst viele Leute sich mit den Texten und Funden auseinandersetzen und sie diskutieren und die Bibliothek erweitern!

Für die Benutzung sind ein paar Regeln notwendig, die ihr kennen solltet.

1. Man muss sich anmelden

Die Anmeldung erfolgt persönlich durch eine Mail an mich. Ich teile dann den Zugriff auf die Bibliothek via "Onedrive" und ihr erhaltet eine Mail mit einem Link dorthin.

2. Der Zugang (Link) darf nicht weiterggeben werden


Um zu wissen, wer alles Zugriff hat und ein wenig Übersicht zu wahren, dürft ihr den Zugang nicht weitergeben. Das soll Euch nicht bremsen, sondern hilft mir. Es ist nämlich viel Arbeit in die Bibliothek geflossen.

3. Eine digitale Kopie (Download) ist erlaubt, Weitergeben und Ausdrucken nicht!

Die Bibliothek existiert ingame, alle Texte sind gedruckt und sogar gebunden erhältlich. Einfach Ausdrucken schädigt das Rollenspiel und ist von den einzelnen Autoren nicht gewünscht. Wenn ihr Texte ins Spiel in Papierform einbringen wollt, schreibt sie bitte ab! Das gilt insbesondere für die Bilder und Karten. Es gibt unter den Spielern Charaktere, die als Schreiber oder Kartografen tätig sind und die ihr ingame-Geld verdienen müssen! Respektiert das bitte! Elekander hat sehr viel Ingame-Geld für Karten bezahlt und sähe das äußerst ungern, eine abkopierte Karte im Spiel wiederzufinden.

4. Wenn ihr Abschriften anfertigt, informiert mich, was ihr abschreibt

Euer Charakter muss die Abschrift in Elekanders Hütte anfertigen. Das wird meinem Charakter und seinen Mitbewohnern (insgesamt 4-6 Personen, je nach Monat) nicht verborgen bleiben.
Für Karten vermittelt Elekander gerne an Rhyan Copper oder andere... (ich krieg dann Prozente, Caro, okay?)

5. Die Dokumente können nicht bearbeitet werden

Lesen ist natürlich möglich.

6. Wenn ihr Dokumente einbringen wollt, schickt bitte eine Mail an mich

Das ist äußerst gewünscht! Bitte ergänzt und schreibt, malt und philosophiert so viel wie möglich! Die Bibliothek soll wachsen! Ich schreibe gerade an einem Esssay zu den Glyphen der Macht und das wird wahrscheinlich recht umfangreich werden.

7. Nicht alle Dokumente sind originär Steinmarkendokumente

Es ist Elekanders (!) Bibliothek. Daher stehen da auch Texte zu Stauchen und anderen Ländern.

8. Die echte (Ingame-) Bibliothek ist umfangreicher

Das Abspeichern der Bücher über Mathematik, Fabeln und Alchemie würde den Speicherplatz sprengen. Wer etwas von Elekander lernen will sollte einfach fragen. Mögliche Themen sind: Sprachen, Geschichte, Währung, Rechtswesen, Mathematik, Alchemie, Magielehre, Kartografie, Architektur, Schriftzeichen u.v.m.

9. Macht im Spiel Werbung für Elekander als Lehrmeister, aber haltet den Ort der Bibliothek geheim

Elekander lebt von seinem Wissen. Er muss tatsächlich arbeiten und hat ein zu Hause. Ich fände es ganz prima, wenn ihr mir die Arbeit an der Onlinebibliothek (und der realen) durch Werbung und Mitarbeit belohnt. Danke schon mal im voraus.
Ingame erreicht man Elekander über eine Nachricht an Lina in Linas Taverne in Steinwacht, an den Bäcker Bernd in Hochdorff, einen Brief an Magister Eusebius Morgengraus in Akademiestadt Stauchen oder an den Händler Nergalad in Nuvellpi.

Kommende Projekte sind:

Erstellung einer Übersicht über alle Quellen und Funde
Einstellen von Fotos der Fundstücke
Veröffentlichung Weiterarbeit an einer Zeitleiste mit allen bekannten Geschehnissen
Weiterarbeit am Essay zu den Glyphen

Diese Texte fehlen noch und werden voraussichtlich noch eingestellt:


Bilder aus dem Mondtempel (Rhyan, Meodar, Magistra Griseldis)
Texte auf den Stelen am Mondtempel (Elekander, Rhyan, Meodar, Griseldis)
Buch der Toten aus dem Sonnentempel (Meodar)
Abriebe der Glyphen (Glyphenträger)
Chronik der Zwerge (Barundar)
Prophezeiung des Ordens (Ceris, bereits da)
Texte aus der Zuflucht der Zwerge (Elekander, Meodar)
Geschichte der Turma (Elekander u.a.)
Niederschrift über die Anderswelt (Rhyan, Meodar, Aesha)
u.v.m.

Bereits eingetragene Nutzer:

Aesha, Alana, Anselm, Aran, Barundar, Ceris, Felian, Frego, Glenvar, Gowan, Koru, Leon, Lina, Lioba, Luna, Mag. Lothar van der Warth, Mag. Damasius zu Hadeburg, Meodar, Rhian, Romanesque, Thaddäus, Tindra, Tjanveig




"Noch nie war etwas wirklich Wichtiges mit einem Kreuz markiert."


[editiert: 31.12.14, 12:54 von Elekander]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Elekander
Mitglied

Beiträge: 37
Ort: Neuss


New PostErstellt: 02.06.14, 19:19  Betreff: Re: Elekanders Bibliothek ist Online  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Die Prophezeiung wurde von mir neu eingestellt.

Derzeitiger Stand der Glyphenabriebe: 2 (Licht+Dunkelheit)
Ich warte auf Antworten der Glyphenträger...




"Noch nie war etwas wirklich Wichtiges mit einem Kreuz markiert."
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Elekander
Mitglied

Beiträge: 37
Ort: Neuss


New PostErstellt: 04.06.14, 23:04  Betreff: Re: Elekanders Bibliothek ist Online  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Neueste Werke in der Bibliothek:

Pflanzen der Steinmarken von Luna (Neu editiert, siehe nächster Post)
Abhandlung über Fusion von Romanesque
Ueber das Volk der Zronisken von Meodar (stimmt so, oder)

Ich sammle immer noch alles!!! Her mit dem Zeug!





"Noch nie war etwas wirklich Wichtiges mit einem Kreuz markiert."


[editiert: 06.06.14, 19:59 von Elekander]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Elekander
Mitglied

Beiträge: 37
Ort: Neuss


New PostErstellt: 06.06.14, 20:05  Betreff: Re: Elekanders Bibliothek ist Online  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Neuste Werke in der Bibliothek:

1) Pflanzen der Steinmarken NEU von Luna

Luna hat ausführlichst das Aussehen der Blumen beschrieben und Wirkungen genauer aufgeführt. Vielen Dank für die Arbeit!!!

2) Bericht über Experimente mit einer Glyphe von Koru und der 3) Spruch der Wissensglyphe ebenfalls von Koru. Vielen Dank nochmal!

Ebenfalls veröffentlicht:

4) Geänderte Fassung der Glyphentexte MIT Darstellungen bekannter Glyphen! Die meisten sind aber Rekonstruktionen und nur bedingt vertrauenswürdig, auch wenn sie ein geschulter Archäologe (nämlich ich selbst) hergestellt hat ;-)




"Noch nie war etwas wirklich Wichtiges mit einem Kreuz markiert."


[editiert: 07.06.14, 12:57 von Elekander]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Elekander
Mitglied

Beiträge: 37
Ort: Neuss


New PostErstellt: 22.09.14, 14:54  Betreff: Re: Elekanders Bibliothek ist Online  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hallo,

die Bibliothek wächst zusehends weiter. Eine ganze Reihe von Artikeln ist neu entstanden aber noch nicht in den öffentlichen Bereich hochgeladen. Ich hatte auf dem Ostmarken alle neuen Artikel dabei, aber wir sind da zu keiner Ansicht gekommen, weil einfach zu viel los war. Neu sind zum Beispiel:

Historie der Steinmarken:
Eine Zeitleiste aller bekannten bedeutenden Ereignisse der Steinmarken, derzeit noch in einer umfangreichen Überprüfung und Ergänzung befindlich (Wissen der Elben, Zwerge und Turma). (EDIT: hochgeladen!)

Bekannte Fakten zu den Glyphen:
Ein Artikel, der alle belegten Fakten zu den Glyphen nennt, um ein Modell der Glyphenbeschaffenheit und von deren Fähigkeiten zu erstellen. (EDIT: hochgeladen!)

Historie der Glyphen und Glyphenträger:
Eine Abhandlung, die den Versuch unternimmt, Glyphen und deren historisches Erscheinen zu ordnen. Diese Abhandlung ist rein an Fakten orientiert. Wird seit dem Ostmarken ebenfalls aktualisiert um Beiträge zur Natur- und Handwerksglyphe und dem Wissen der Elben. (EDIT: hochgeladen!)

Karte der Westmarken und Landeskunde der Westmarken:
Eine Zusammenfassung des Wissens der Turma samt einer Landesbeschreibung von deren Lebensraum.

Kräuterenzyklopädie der Steinmarken:
Mittlerweile sind alle Pflanzen der Steinmarken katalogisiert, in ihrer Wirksamkeit untersucht und alle Proben vorhanden. Eine fähige Zeichnerin wird sie in Bildform bringen und einer Veröffentlichung wird von meiner Seite freudig entgegen gesehen! Das wird ein Knaller!

Sondierungsbericht des Munirs vom Atoll de Vie:
Der Bericht ist fertig, aber noch nicht hochgeladen. Meodar und ich haben unser Wissen abgeglichen und ein gemeinsames Werk vollendet. (EDIT: hochgeladen!)

Beschreibung der Glyphen:
Informationen zur Erdglyphe sind hinzugekommen (EDIT: hochgeladen!)

---------

Die Frage ist nun, ob ich die fertigen Artikel hochladen soll oder nicht. Auf Elekanders Hütte werden alle Werke vorhanden sein. Ich bräuchte ein wenig Feedback, ob ich sie schon vorher online stellen soll und euch die Gelegenheit nehmen soll, sie live zu erleben.
Die Idee war ja, dass man das erspielte Wissen einsehen kann. Derzeit ist das Wissen bei den Autoren selbst, also bei Meodar, Elekander, Luna, Lioba, Tindra usw. Die weitere Idee war, dass Besucher der Bibliothek natürlich dieses Wissen einsehen können und das im Prinzip ja nicht auf dem Con selbst geschehen muss. Euer Charakter würde also irgendwann von jetzt an bei Elekander auftauchen, Hallo sagen und in die Bücher schauen, die bereits da sind.... Wie seht ihr das???

Ich selbst neige derzeit eher dazu, die Sachen erst nach der Hütte hochzuladen. Ist das eine dumme Idee???

EDIT: fertige Artikel wurden hochgeladen am 15.12.2014

 





"Noch nie war etwas wirklich Wichtiges mit einem Kreuz markiert."


[editiert: 29.12.14, 13:11 von Elekander]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Elekander
Mitglied

Beiträge: 37
Ort: Neuss


New PostErstellt: 29.12.14, 13:25  Betreff: Re: Elekanders Bibliothek ist Online  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Ich arbeite gerade an einer Neuordnung der Bibliothek. Es soll ein Werkverzeichnis geben und eine Sortierung nach Themenbereichen. Es werden langsam zu viele Texte für eine einfache Liste.

Derzeitiger Stand der Arbeiten:

Gesamtkarte der Steinmarken/Karte der Westmark: in Arbeit (Rhian)

Übersetzungen von Zruniskenschriften (Buch der Toten, Stelen am Mondtempel, Sonnentempelschriften): in Arbeit (Meodar, Rhian, Elekander, Mag. Griseldis)

Pflanzenkunde: fertig bis auf Bilder (Leon, Felian, Merle, Elekander)

Bilder aus den Tempeln: in Arbeit (Rhian, Mag. Griseldis)

Bild Tassilos aus Bücherfund Cotienne: in Arbeit (Rhian, Elekander)

Überarbeitung der Historie der Steinmarken: in Arbeit (Elekander)

Ergänzung der Glyphentexte/abriebe: fast fertig, Geist kommt demnächst dazu (Elekander, Aesha)

Völkerkunde der Steinmarken: in Arbeit, noch nicht begonnen (Elekander)

Rezept für Abschirmung von Glyphen: in Arbeit (Lioba)

Rezept zur Abwehr von Guntaj: in Arbeit (Lioba)

Religion der Steinmarken und der Nachbarländer: in Arbeit (Elekander)


Neue Werke:

Über Erze und Edelsteine - von Barundar: muss noch eingestellt werden, derzeit nur Hardcopy




Bitte schickt weiterhin alles, was ihr für wichtig haltet!!!!! Danke!!




"Noch nie war etwas wirklich Wichtiges mit einem Kreuz markiert."
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Elekander
Mitglied

Beiträge: 37
Ort: Neuss


New PostErstellt: 01.01.16, 13:56  Betreff: Re: Elekanders Bibliothek ist Online  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hallo Mitforscher,

in Elekanders Bibliothek gibt es einige Neuerungen.

Ich habe die Bibliothek etwas "aufgeräumt" und Ordner eingerichtet. Ich hoffe, sie ist immer noch funktionsfähig. Bitte berichtet mir, wenn etwas nicht klappt.

Hier die neuen Texte:

Buch der Toten (Elekander, Kohlezeichnung) - Schriften
Übersetzung des Buches der Toten (Meodar) - Schriften
Quellen zur Historia in situ ... Wolfenfels (Elekander) - Expeditionen
Experimente mit den Glyphen 615 nSR (Elekander) - Glyphen der Macht
Karten Stauchens 330 und 342 nSR (Weißenfelser Archive, Abschrift Elekander) - Karten
Karte der Westmarken und Kommentare (König Bartan und Priesterin Freya) - Karten
Das Geheimnis der Schrift (editiert und aktualisiert, Elekander) - Schriften und Sprachen
Elfische Namen in den Steinmarken (Mag. Griseldis) - Schriften und Sprachen
Steintafel im Mondtempel Comawr (Elekander) - Schriften und Sprachen

und, aufgepasst:
***SPOILERALARM**** Reisebericht in den Westen 615 nSR (Elekander) - Hauptverzeichnis, sozusagen auf dem Schreibtisch, nur lesen, wenn bereits bekannt oder spoilern okay für Euch ist

Es stehen noch mehrere andere Projekte an, aber Elekander ist auch recht stark beschäftigt.....

Ein frohes neues Jahr, schickt weiterhin alles, was geht....








"Noch nie war etwas wirklich Wichtiges mit einem Kreuz markiert."


[editiert: 01.01.16, 14:06 von Elekander]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Elekander
Mitglied

Beiträge: 37
Ort: Neuss


New PostErstellt: 17.09.16, 19:24  Betreff: Re: Elekanders Bibliothek ist Online  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Neues Buch in der Bibliothek:

Buch des Dämonologen

Ich habe es in verminderter Qualität (150 dpi) und in s/w eingestellt. Das Buch sollte eh nicht komplett kopiert werden, es sei denn man ist lebensmüde oder liebt H.P Lovecraft als Hauptakteur.

Elekander wird den Zugang zum Buch genau überwachen!!! Teilkopien ja, komplette Kopien eher NEIN!




"Noch nie war etwas wirklich Wichtiges mit einem Kreuz markiert."
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Elekander
Mitglied

Beiträge: 37
Ort: Neuss


New PostErstellt: 20.09.16, 17:56  Betreff: Re: Elekanders Bibliothek ist Online  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Neue Bücher in der Bibliothek:

Stauchisches (Darkothisches) Gebetsbuch

Drianisches Kirchen- und Gebetsbuch

Beide stehen in der neuen Rubrik: Religion

Grüße

Elekander




"Noch nie war etwas wirklich Wichtiges mit einem Kreuz markiert."
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Elekander
Mitglied

Beiträge: 37
Ort: Neuss


New PostErstellt: 03.02.19, 12:14  Betreff: Bibliothek wieder erreichbar  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hallo,
ich habe den Zugang zur Bibliothek aktualisiert und allen mir bekannten Berechtigten eine Mail geschickt, in der der link zur Bibliothek ist.
Falls ihr Zugang wollt oder den Link verlegt habt, Dokumente schicken wollt oder aus dem Zugang ausgenommen werden möchtet, meldet euch per mail an mich.
Viele Grüße
Bernd (aka Elekander)






"Noch nie war etwas wirklich Wichtiges mit einem Kreuz markiert."
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber