Jetboot.de

 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
CMJ4TEC SUPERET

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5
Autor Beitrag
CMJ 4-tec
Gast
New PostErstellt: 08.02.08, 09:32  Betreff: Re: CMJ4TEC SUPERET  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: ML
    ...und da gab es auch noch den Schierlingsbecher :D
Respekt Michel

Soviel Tiefsinn hätte ich Dir gar nich zugetraut! Respekt!

Gruß
Rudi
nach oben
kawastyler
Jet-Maniac


Beiträge: 772
Ort: potsdam



New PostErstellt: 08.02.08, 18:38  Betreff: Re: CMJ4TEC SUPERET  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Gast
    Hi leude, Auspuff in die Hö ... juchhe!!!! @ML es geht gut voran, nur noch das kleine wasser im krümmer problem, PS. sind jetzt 2x 745ccm und bedüsung passt jetzt auch

Wieeeeeeee????

Ihr habt 2Motoren a745ccm oder 745ccm pro Zylinder...... das wären z.B. 100mm Bohrung und ein nicht empfehlenswerter Hub von 90mm.

Läuft der Huhzapfen ausserhalb vom Kurbelgehäuse(68mm Serienhub) und wie dichtet man direkt aneinanderlaufende Kolben ab???

Oder sind es komplette gefrässte Gehäuse und Wellen.....ist doch kaum bezahlbar,oder???

Bin immer noch am Rechnen,Andreas






____________________
WWW.RL-COMPOSITE.COM

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
jetpower #13
Dr. Kawasaki


Beiträge: 1037
Ort: Schönwald, Oberfranken



New PostErstellt: 08.02.08, 21:15  Betreff: Re: CMJ4TEC SUPERET  drucken  weiterempfehlen

@andreas;
hi, hab euch doch schon mal nen link von dem motor
gesendet, frag denis!
mth- jetzt mtr (rübig)motor.
wolfgang altmann hat sich eine menge arbeit damit gemacht,
hoffentlich erfolgreich.
bis bald, am wasser.

jetpower







____________________
Kawasaki SXR 800 LTD
Kawasaki SXR 800 Stock
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
ML
Gast
New PostErstellt: 08.02.08, 22:53  Betreff: Re: CMJ4TEC SUPERET  drucken  weiterempfehlen

Na dann Stichtag 17./18.Mai dann werden wirs ja alle hoffentlich live erleben.Des einen Freud ist des anderen Leid.Würde auch gerne mal live einen Backflip von einem Blaster1 sehen,vielleicht stellt sich mal jemand zur Verfügung.
ML
nach oben
BATMAN
Gast
New PostErstellt: 09.02.08, 18:46  Betreff: Re: CMJ4TEC SUPERET  drucken  weiterempfehlen

Wo soll ich den Springen ???

Wenn die Welle passt springe ich auch mit nem Blaster 2 einen Backy ;-)
nach oben
Schönwetterfahrer
Jet-Maniac


Beiträge: 961
Ort: Raum Köln


New PostErstellt: 21.08.12, 13:05  Betreff: Re: CMJ4TEC SUPERET  drucken  weiterempfehlen

Und was ist draus geworden?!?!

CMJ 4-tec ?!?!





nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
ML#87
Jet-Verrückter


Beiträge: 172
Ort: Crimmitschau



New PostErstellt: 25.08.12, 23:02  Betreff: Re: CMJ4TEC SUPERET  drucken  weiterempfehlen

... und wen interessierts,würde in Deutschland eh keine Anerkennung finden.Jedenfalls war dieser Weg der richtige das habe ich auch herausgefunden,doch keiner wollte oder will es hätte eine simple Saugrohreinspritzung werden können die jeden alten 2takter neues Leben einhaucht und 1o mal zuverlässiger läuft wie jede MSD+Novi oder Fullspectrum und das noch zu einem viel vernüftigeren Preis und Support in Deutschland ,habe vor ein paar Tagen mit F.Spenna lange telefoniert er lacht nur darüber und da sind wir uns einig,wie sich immer noch die Leute von Amischrott blenden lassen.Indessen bauen einige schon "dadrüben"in die HSR diese Zündung ein,warum wohl????

ML





nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Johnny
Der (Jetski-)Gerät


Beiträge: 1723


New PostErstellt: 26.08.12, 09:03  Betreff: Re: CMJ4TEC SUPERET  drucken  weiterempfehlen

Ich hab das schon mal geschrieben.... das stimmt so nicht. Die Leute die in Deutschland den Ami-schrott gekauft haben, unter anderem auch ich, haben gekauft weil man das Zeugs relativ einfach kaufen kann. Und Power haben die Dasa-Motoren mit pfp, MSD, und dual novi schon. Mein ML-Block läuft auch noch und hätte es da was stärkeres Adäquates aus Deutschland gegeben, wäre ich der letzte gewesen der mich dagegen entschieden hätte. Siehe Lightweight-Hülle, kaum einer in Deutschland fährt eine Rickter, Bob, Superfreak, Lenzi etc. Schale. Norbert bietet ein gutes Produkt, einen super Support, ist fast überall dabei wo jmd seine Schale fährt und das wissen alle sehr zu schätzen. Das wäre in Punkto Motoren auch möglich gewesen. Es ist halt wie in jedem Wirtschaftszweig. Ein gutes Produkt alleine reicht nicht. Es muss unter Beweis gestellt werden, vermarktet werden und einfach zu bekommen sein. Das fehlte alles... aber was nicht ist, kann ja noch werden.



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
ML#87
Jet-Verrückter


Beiträge: 172
Ort: Crimmitschau



New PostErstellt: 26.08.12, 09:37  Betreff: Re: CMJ4TEC SUPERET  drucken  weiterempfehlen

Wer oder wieviele hätten zu der Zeit wo ich diese Motoren gemacht habe "2002" einen Preis von 10000,- Euro oder mehr für einen Motor ausgegeben.Es wollte ja jeder Leistung für "low Budget".Und ein Billet DASA liegt nun mal über 10000,-Euro soviel zum Thema.

ML





nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
kawastyler
Jet-Maniac


Beiträge: 772
Ort: potsdam



New PostErstellt: 26.08.12, 11:07  Betreff: Re: CMJ4TEC SUPERET  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: ML#87

    Wer oder wieviele hätten zu der Zeit wo ich diese Motoren gemacht habe "2002" einen Preis von 10000,- Euro oder mehr für einen Motor ausgegeben.Es wollte ja jeder Leistung für "low Budget".Und ein Billet DASA liegt nun mal über 10000,-Euro soviel zum Thema.

    ML






2002 gabs auch noch keine Videos wo Leute mit DASA-Motoren 10 Backflips nacheinander gemacht haben. Das war die grösste Werbung für DASA überhaupt, obwohl die Motoren ausser mit der äusseren Form nicht mit den zu kaufenden DASA Motoren zu tun haben;-))))

Ich hatte alle möglichen Motoren schon hier. DASA ist sehr sauber gearbeitet, aber halt nur saubere Maschinenarbeit für breitgefächertes Angebot. Dadurch für den einzelnen Anwendungsfall nicht optimal.

Scream war auch sehr gut maschinel gearbeitet, aber auch mit sehr guter Handarbeit beim porten und Gehäusebearbeiten. Insgesammt macht scream ein gutes Gesammtkonzept mit fertigen vergaser/Zündsystemen speziell für den gewünschten Motor. Die rieten mir zum beispiel ab von 2x48Novi für 865SS motor da zu gross!!!!!

Leider ist der ganze Umgang mit Scream schwierig und langwierig:-((((





____________________
WWW.RL-COMPOSITE.COM
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5
Seite 3 von 5
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com

Layout © subBlue design