Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Shonen-Ai Board
Fashionably Queer


Impressum
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Prinzessin Kaguya

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3
Autor Beitrag
Elektra
Administrator

Beiträge: 1274


New PostErstellt: 25.03.04, 17:49  Betreff: Prinzessin Kaguya  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

Ich habe mir den ersten Band des Mangas, der diesen Monat erschienen ist gerade gekauft. Bislang gefällt er mir sehr gut. Sowohl Shonen-Ai als auch Shojo-Ai Elemente sind enthalten. Die Zeichnungen sind schön und die Geschichte klingt auch ganz interessant.
Akira ist zur Abwechslung mal nicht so ein völlig unfähiges Mädchen, das nichts kann. Bislang ist sie echt cool. Ich hoffe sie verwandelt sich nicht noch und wird schwach. Das hasse ich immer total.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Gast
New PostErstellt: 26.03.04, 02:06  Betreff: Re: Prinzessin Kaguya  drucken  weiterempfehlen

Ich habe das Manga jetzt durch und gerade der SChluss hat mich noch ziemlich umgehauen muss ich schon sagen.Bei solchen Mangas zittere ich nur immer in welche Richtugn sie gehen. Bitte bitte mehr Shonen-Ai.
Aber nichtsdestotrotz: Yui und Midori sind klase zusammen. Ein potentielles Lieblingspaar. Und dann kostet es auch nur 5 Euro. Echt ein Preishit für Planet Manga...
nach oben
Chrysothemis
Administrator

Beiträge: 205


New PostErstellt: 07.04.04, 15:29  Betreff: Re: Prinzessin Kaguya  drucken  weiterempfehlen

Hab den ersten Band jetzt auch endlich gelesen und muss sagen: Huihuihui! Ich bin echt ganz angetan. *Yui und Midori-Fahne schwenkt* Aber es stimmt schon: Akira ist erstaunlich sympathisch! Aber Maggy mag ich noch lieber! Ich hab sooooo Angst um Midori! Hoffentlich wird alles gut! Ich bin doch so ein Fan von Happy Ends. (Oder was ich dafür halte )

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Misfit-Lover
Gefallener Engel

Beiträge: 48


New PostErstellt: 24.05.04, 22:48  Betreff: Re: Prinzessin Kaguya  drucken  weiterempfehlen

Also ich war ja völlig hin und weg von Prinzessin Kaguya 02. Mit so viel Shonen-ai andeutungen (bzw. mehr als Andeutungen) hatte ich gar nicht gerechnet. Und wenn man nicht damit rechnet ist es immer besonders schön.
Und dann sozusaegn als sahnehäubchen auch noch Shojo-Ai.
Also ich war total begeistert. Hoffentlich geht es so gut weiter.
Die geschichte erinnert mich sehr an "Herr der Fliegen" und das mochte ich schon immer. akira fand ich in diesem Band auch noch klasse. Ich hoffe sie bleibt so, wie sie jetzt ist und verwandelt sich nicht auch noch in ein hilfloses Püppchen. Und Mayu ist auf ihre Art auch irgendwie genial. gerade WEIL man sie nicht mögen soll.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Chrysothemis
Administrator

Beiträge: 205


New PostErstellt: 28.05.04, 01:36  Betreff: Re: Prinzessin Kaguya  drucken  weiterempfehlen

Der zweite Teil war echt noch besser als der erste. Ich mag Midori so gerne. Aber immer muss man Angst um ihn haben. Es ist so süß, wie Ginji sich immer um ihn kümmert.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sakura
Seraphita

Beiträge: 268


New PostErstellt: 26.06.04, 18:02  Betreff: Re: Prinzessin Kaguya  drucken  weiterempfehlen

Puh, hab' die ersten beiden Bände jetzt endlich auch gelesen! Gar nicht so übel, besonders die Mischung aus Shounen- und Shoujo-Ai gefällt mir sehr gut. Und ich mag Akira! Könnte mich glatt in sie verlieben, wobei es natürlich hilft, dass sie wie ein sehr hübscher Junge aussieht!

Das Pairing Yui X Midori ist natürlich süß, aber meine derzeitigen Favoriten sind eindeutig Nabuo Araki und Brett Miller! Araki ist zwar nicht gerade der klassiche Bishounen, aber es ist sooo rührend wie er Brett anschmachtet, hach...

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Elektra
Administrator

Beiträge: 1274


New PostErstellt: 26.06.04, 18:04  Betreff: Re: Prinzessin Kaguya  drucken  weiterempfehlen

Ja, ich weiß genau was du meinst. Irgendwie ist das pairing total spannend. Prinzessin Kaguya hat auf jeden Fall total viel Potential. Ich hoffe es geht so gut weiter.

http://www.light-my-fire.de.vu
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Senova
Gefallener Engel

Beiträge: 22


New PostErstellt: 26.06.04, 18:15  Betreff: Re: Prinzessin Kaguya  drucken  weiterempfehlen

Mir gefällt die Serie auch sehr gut.

Ist meines Erachtens derzeit einer der wenigen anspruchsvolleren Shojos auf dem Markt.

Ich frage mich, ob es einen Grund hat, warum bis auf eines alle Kinder männlich sind. Und auch Akira sieht ja wie ein Junge aus.


@Sakura
Araki "nicht gerade der klassische Bishonen" ? *kicher* So stelle ich mir eigentlich das genaue Gegenteil vor

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sakura
Seraphita

Beiträge: 268


New PostErstellt: 26.06.04, 20:10  Betreff: Re: Prinzessin Kaguya  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Senova
    @Sakura
    Araki "nicht gerade der klassische Bishonen" ? *kicher* So stelle ich mir eigentlich das genaue Gegenteil vor
Och, aber er ist schon irgendwie niedlich, auf seine eigene tapsige Riesenbabyart...und ganz die Mama, der Kleine!

Ach ja, interessante Überlegung, ob das einen Grund hat, dass alle ausser Akira Jungs sind! Wahrscheinlich stand Prinzessin Kaguya halt einfach mehr auf knackige Jünglinge, was aber nicht erklärt, warum Akira auch geopfert werden sollte...


[editiert: 26.06.04, 20:29 von Sakura]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Chrysothemis
Administrator

Beiträge: 205


New PostErstellt: 27.06.04, 03:35  Betreff: Re: Prinzessin Kaguya  drucken  weiterempfehlen

Es gibt ja auch noch Akiras Halbschwester (Mayu). Die fand ich bishe sogar auch ganz sympathisch. Obwohl sie sehr weiblich ist. Sie wirkt trotzdem überhaupt nicht schwächlich. ASolche einfallsreichen storys und Charaktere kann man sich als Mangafan nur wünschen...

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3
Seite 1 von 3
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos