DSA Pfalz/Saar
DSA im Raum Saarland und Westpfalz.
Administrator: Sebastian Hartmann. Wesentlicher Inhalt des Forums: DSA und alles was dazugehoert. Termine, Heldenregister, Abenteuerauflistung, individuelle und allgemeine Nachbesprechungen. Stets vorbehalten: Mitlgliedschaft, Zensur und Löschung.
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Königsmacher: Träume von Bosparan - 23.06.2019, 10 Uhr

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: ... 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24
Autor Beitrag
Maharak
Hochgeweihter

Beiträge: 995


New PostErstellt: 02.08.18, 15:52  Betreff: Re: Königsmacher: Der Falke kämpft um seinen Horst - Terminfindung  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Meine WG und ich haben eine große Party heute für den 20.Okt angesetzt. Daher streiche ich den 20./21.Okt von meiner Liste :/


"Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung."

Wilhelm II.
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Admin
Administrator

Beiträge: 1868
Ort: Edenkoben


New PostErstellt: 03.08.18, 16:36  Betreff: Re: Königsmacher: Der Falke kämpft um seinen Horst - Terminfindung  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Also ich muss auf jeden Fall auch schon mal das erste September-Wochenende streichen. Und am zweiten sind wir glaub eingeladen bei meinem Vater zum Familien-Brunch. Und da mein Opa mütterlicherseits am 16.09. seinen 90.(!) Geburtstag haben wird und sogar noch rüstig genug zum Feiern ist... fällt auch da noch ein Wochenende im September flach.

Ich denke ich kann getrost auch schon einmal sagen: Erst ab Oktober fügt es sich gut, vorher sitze ich zu voll.

Davon abgesehen finde ich es aber sehr schön dass sich hier generell was formt und Bewegung rein kommt.

DSA 5 würde ich absolut unterstützen. Das dem einen oder anderen hier oder da ein Teilchen des Systems nicht so gut gefällt ist ganz normal. DSA 5 wollte gezielt einiges wieder vereinfachen und das gelingt ihm auch. Das dabei auch ein bisschen Schwund an Details und gewollte Unschärfe rauskommen liegt in der Natur der Sache. Und ist aus meiner Sicht sogar genau das was mir gefällt. Ich habe das Tabellen konsultieren und Formeln ausrechnen und von Rüstungsschutz 4,8 die dritte Wurzel ziehen um die Trefferzone "Linker Ringfinger" ableiten zu können satt.
Im übrigen sehe ich uns da auch nicht am individuellen Feintuning gehindert, wenn uns bestimmte einzelne Mechanismen nicht zusagen.



____________________
"War does not determine who's right. Only who is left."
Bertrand Russell


[editiert: 03.08.18, 16:39 von Admin]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Ravendoza
Pontifex Maximus

Beiträge: 1504
Ort: Kaiserslautern

New PostErstellt: 03.08.18, 16:46  Betreff: Re: Königsmacher: Der Falke kämpft um seinen Horst - Terminfindung  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Dann halten wir fest:

Der nächste Termin ist der 27.10.

Dann besprechen wir auch ob wir auf DSA 5 wechseln wollen oder nicht .



____________________
“If in doubt – do it.”


[editiert: 03.08.18, 16:51 von Ravendoza]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Maharak
Hochgeweihter

Beiträge: 995


New PostErstellt: 30.08.18, 13:18  Betreff: Re: Königsmacher: Der Falke kämpft um seinen Horst - Terminfindung  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Naaaaa? Seid ihr alle auch schon heiß aufs zocken!!??

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Ravendoza
Pontifex Maximus

Beiträge: 1504
Ort: Kaiserslautern

New PostErstellt: 01.09.18, 21:46  Betreff: Re: Königsmacher: Der Falke kämpft um seinen Horst - Terminfindung  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Aber klar doch! :)



____________________
“If in doubt – do it.”
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Admin
Administrator

Beiträge: 1868
Ort: Edenkoben


New PostErstellt: 02.09.18, 10:46  Betreff: Re: Königsmacher: Der Falke kämpft um seinen Horst - Terminfindung  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Ich hab auch Lust drauf. Ist schon eine recht seltene Zusammenkunft, die wir hier pflegen. Die meisten sehe ich auch ansonsten kaum noch. Allein schon deshalb bin ich sehr begeistert wenn wir mal wieder zusammen sitzen.

Davon ab wollte ich mal fragen ob wir uns irgendwie vorbereiten sollen. Nicht dass ich uns jetzt noch zusätzliche Hausaufgaben aufhalsen möchte... aber der Plot ist lange lange her und ich glaube da wäre es ganz gut wenn wir uns gedanklich mal wieder rein arbeiten.

Welche Helden befinden sich wo? Worum geht es? Was findet sich noch in den eigenen Unterlagen?

Nochmal der Hinweis: Bei den Nachbesprechungen findet sich so einiges für ein "Recap".

Und noch etwas: wie sieht die logistische Seite aus? Wo spielen wir und was sind die zeitlichen Leitplanken? Der Organisations- und Planungsweg dieser Gruppe wird auch zukünftig schwierig sein... wie viele Sitzungen sind insgesamt noch geplant und/oder sinnvoll?





____________________
"War does not determine who's right. Only who is left."
Bertrand Russell


[editiert: 02.09.18, 10:47 von Admin]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Ravendoza
Pontifex Maximus

Beiträge: 1504
Ort: Kaiserslautern

New PostErstellt: 03.09.18, 21:02  Betreff: Re: Königsmacher: Der Falke kämpft um seinen Horst - Terminfindung  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

    Zitat: Admin
    Davon ab wollte ich mal fragen ob wir uns irgendwie vorbereiten sollen. Nicht dass ich uns jetzt noch zusätzliche Hausaufgaben aufhalsen möchte... aber der Plot ist lange lange her und ich glaube da wäre es ganz gut wenn wir uns gedanklich mal wieder rein arbeiten.

    Welche Helden befinden sich wo? Worum geht es? Was findet sich noch in den eigenen Unterlagen?


Ja, gute Idee. Die Nachbesprechung gibt ja einiges her! Ihr könnt dort gerne noch weitere Details ergänzen. Ich würde sagen, dass wir einfach die ersten 1-2 Stunden im nächsten Termin nutzen, um uns wieder auf den Stand der Dinge zu bringen.

    Zitat: Admin
    Und noch etwas: wie sieht die logistische Seite aus? Wo spielen wir und was sind die zeitlichen Leitplanken? Der Organisations- und Planungsweg dieser Gruppe wird auch zukünftig schwierig sein... wie viele Sitzungen sind insgesamt noch geplant und/oder sinnvoll?




Ein paar Gedanken hatte ich dazu schon geäußert:

    Zitat: Ravendoza
    Zum Modus:
    - Operation Falkenhorst:
    Die Eroberung des Baronie wollen wir natürlich nicht aus dem Blick
    verlieren. Aber wie bereits angekündigt, werde ich hier weniger
    ausspielen, und die Termine daher für die Abenteuer reservieren. Bei
    Bedarf können wir gerne noch per Discord einzelne Aktionen ausspielen. Insbeondere passt mir hier der Dienstag, da bin ich in Bonn und habe abends nicht so viel zu tun. :)
    - Anwesenheit der Spieler:
    Wir sind ja alle nicht unterbeschäftigt, daher erwarte ich nicht, dass
    alle Spieler an allen Terminen können. Leider behindert die Abwesenheit
    von Spezialisten jedoch das Vorankommen der ganzen Gruppe. Daher werde
    ich von allen Helden die wichtigsten Talentwerte einsammeln, so dass
    diese hier auch ohne ihre Spieler eingesetzt werden können wenn nötig.
    Details besprechen wir dann nochmal vor Ort.
    - Spielort / Spielzeiten:
    Am Liebsten wäre es mir, wenn wir uns einmal die Woche für 4 Stunden
    treffen würden... da das aber nicht geht, setze ich lieber auf Termine,
    die max. 12 Stunden dauern (10-22 Uhr). Ich kann leider auch nicht
    versprechen, dass ich immer Samstags Zeit haben werde, daher rechnet
    damit, dass es ggf. auch mal einen Sonntagstermin geben wird. Hier
    möchte ich auch explizit die Teilnahme über Discord nochmal ins Spiel
    bringen. Ist nicht das gleiche wie wenn man am Tisch sitzt, aber
    vielleicht besser als x Stunden durch die Gegend zu fahren.


Der 27.10. ist ein Samstag - das spricht schon mal für viele anwesende Spieler.
Spielort: Mir ist es im Grunde egal, ob wir in Edenkoben oder Waldfischbach spielen. Waldfischbach wäre für Klaus und Nico mal wieder nett, andererseite habe ich von Nico noch nichts gehört, weiß also nicht, ob er mitspielt.
Zeitrahmen: Wie gesagt, ca. 10-22 Uhr viel mehr Meisterzeit hält mein Kopf normalerweise nicht aus.
Spielmodus:
  • Ich habe beschlossen, dass ich euch nur noch eine gewisse Zahl von "Sackgassen" zumuten werde.
  • Weiterhin möchte ich storyrelevante Details unterbringen um euch zumindest die Chance zu geben die Hintergründe von allem zu begreifen. Diese sind tlw. doch sehr schwer zu finden... und ich finds einfach doof, wenn ihr euch hinterher fragt, wie eigentlich alles zusammenhängt.
  • Ich würde die nächste Sitzung einfach auch dazu nutzen wollen, ein paar Grundsätze fürs Spielen zu vereinbaren (bspw. Gruppe nicht in zu viele Kleingruppen splitten, Spielspaß in den Vordergrund stellen etc.)
Sitzungen: Ich hoffe, dass wir in zwei Sitzungen durch das Abenteuer kommen. Wenn wir alle noch drin wären und nicht so viel Zeit vergangen wäre, dann vielleicht auch in einer. Ihr wart schon auf einem guten Weg... von daher kann es jetzt sehr schnell gehen.

Zukünftig würde es mich freuen, wenn wir pro Abenteuer max. 2 Sitzungen benötigen würden (+/- 1 Sitzung).




____________________
“If in doubt – do it.”
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Basaltbrösel
Tempelvorsteher

Beiträge: 220
Ort: Waldfischbach-Burgalben

New PostErstellt: 22.09.18, 22:24  Betreff: Re: Königsmacher: Der Falke kämpft um seinen Horst - Terminfindung  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Danke erst mal für das "Bescheidstoßen" 
...aber schlechte Neuigkeiten: Am 27.10 habe ich Urlaub und bin auf Malle....da war ich nämlich noch NIE!
Macht aber nix...Nandir hat ja auch beim letzten Mal gefehlt und wir konnten trotzdem gut voranspielen. Ich denke eine Fehlperson vertägt die Gruppe schon und es wird sicher nicht das letzte Mal sein das mal jemand fehlt.

Was die Umstellung auf DSA 5 betrifft habe ich allerdings große Bauchschmerzen. Ich habe Wahnfried Roggel als defensiven Schildkämpfer mit bedacht so gewählt. Nach einiger Lektüre des DSA5 Regelwerks kann ich aber einen solchen Helden nicht bauen. Eine halbierte Parade ist eben eine halbierte Parade.
Es stellt sich generell die Frage, ob in DSA5 ein anderer Typus als der "Damagedealer" für Kämpfer überhaupt noch eine Rolle spielt.
Das war aber nicht was ich haben wollte mit meinem Soldaten.
Das heißt im Klartext ...kann ich den Schildkämpfer nicht spielen; bin ich eigentlich raus. Tut mir leid. Einen neuen Helden schnelleveln ist auch nicht mein Stil. Ich habe das eigentlich nur ein einziges mal gemacht...Für G7...und das Ende kennt man ja.

Wie auch immer es Weitergeht...haltet mich bitte auf dem Laufenden.

Viele Grüße und Viel Spaß noch,

BB


nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Ninja
Tempelvorsteher

Beiträge: 338
Ort: Edenkoben


New PostErstellt: 23.09.18, 16:12  Betreff: Re: Königsmacher: Der Falke kämpft um seinen Horst - Terminfindung  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Das ist schade, Nico, dass du da im Urlaub bist, aber freue mich auch für dich :). Viel Spaß!

Und zu DSA5: Da werden Schilde aber endlich mal viel besser als Parierwaffen oÄ. Da haben Schildkämpfer endlich mal wesentlich höhere Werte als andere Kämpfer in Verteidigung und das heißt in DSA5 viel.

Und noch ist es ja nicht 100% fix, dass wir auf 5er wechseln, oder?






>"NEIN!...Dunkel die andere Seite ist"<
...
>"HALT'S MAUL JODA und iss endlich dein Toast"<
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Admin
Administrator

Beiträge: 1868
Ort: Edenkoben


New PostErstellt: 23.09.18, 19:12  Betreff: Re: Königsmacher: Der Falke kämpft um seinen Horst - Terminfindung  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Ja, auch das finde ich schade.
Klar verträgt die Gruppe mal einen Aussetzer. Aber beim letzten Mal hat vor allem auch Wahnfried Roggel schon gefehlt (und alldieweil die Al'Anfanische Botschaft überwacht).
Wenn du wieder nicht dabei bist wird sich das Vergessen und deine Abstinenz vom Plot wahrscheinlich nochmal ordentlich skalieren.
Aber wenn es nicht geht, geht es halt nicht.
Wir werden unser Möglichstes zu tun um dich irgendwie auf dem Laufenden zu halten - viel Spaß in Mallorca, euch beiden!

P.S.: Das Argument für den Schildkampf in DSA 5 hat Nina imho schon passend geführt. Da ist der Schildkämpfer sogar umso wertvoller, weil man mehrfach pro KR parieren kann und eine ordentliche Parade an sich schon ein ziemlich exklusives Gut ist. Man findet in DSA 5 sogar ein eigenes Talent, eine Kampftechnik "Schildkampf". Das sieht mir doch eher so aus als sei da was einem Wahnfried Roggel wie auf den Leib geschneidert.

Also ich bin sperrangelweit offen für den Wechsel, Dennis.







____________________
"War does not determine who's right. Only who is left."
Bertrand Russell


[editiert: 23.09.18, 19:20 von Admin]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: ... 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24
Seite 18 von 24
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Design © trevorj