Jetboot.de

 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Jetski Gardasee

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4
Autor Beitrag
MaiBoot
Jet-Profi


Beiträge: 98
Ort: Rottweil



New PostErstellt: 27.02.13, 09:29  Betreff: Jetski Gardasee  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

Hallo,

ich will nach jahrelanger Abstinenz mal wieder zum Jetski fahren an den Gardasee und zwar nach Lazise auf den La Quercia Campingplatz (früher meine zweite Heimat).
Nun habe ich ein paar Fragen hierzu.
- Brauch man ein italienisches Kennzeichen für den Jet? (am Lago Maggiore wurde dies eingeführt)

- ist auf diesem Platz das Fahren noch erlaubt?

sind noch andere an Fronleichnam vor Ort?

Viele Grüße
Stefan




nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Kai688
Jet-Maniac


Beiträge: 259
Ort: Oberursel


New PostErstellt: 27.02.13, 09:46  Betreff: Re: Jetski Gardasee  drucken  weiterempfehlen

Hi also das mit dem Kennzeichen wäre mir neu. War das letzte mal 2011 da, da gab es keine Probleme mit dem deutschen. Und fahren ist weiterhin auf den ganzen südlichen See gestattet. Bin leider erst Ende August wieder da. Aber dir viel Spass. 

Gruss




Seadoo Rx-Di
Kawasaki 750 Sxi Pro
Yamaha Wb 1200
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
dolphin002
Jet-Profi


Beiträge: 66
Ort: Gröbenzell bei München


New PostErstellt: 27.02.13, 13:57  Betreff: Re: Jetski Gardasee  drucken  weiterempfehlen



Hi Stefan, 

wir sind wohl auch mit SX-R 800 und Seadoo RX an diesem
verlängerten WE am Gardasee in Pacengo - Eurocamping. Hat den Vorteil, der
Hafen mit perfekter Slipmöglichkeit inkl. Bojen befindet sich direkt am
Campingplatz. Ist ja auch nur ein Katzensprung von dir entfernt. Der
nördlichste Teil des Gardasees untersteht der Provinz Trento und ist nördlich
von Limone und Malcesine auf etwa 18 Quadratkilometern für Motorboote gesperrt.
Was das Fahren mit JetSki betrifft, die Regelung wird von Vorschriften der
verschiedenen Gemeinden bestimmt. Es ist deshalb nötig, sich mit den
Gemeindepolizeiämtern in Verbindung zu setzen. Bei Kontrollen sollte man(n) auf
jeden Fall den Bootsführerschein und einen Besitz- oder Eigentumsnachweis z.B.
den Ausweis der bei Zuteilung eines amtlichen Kennzeichens ausgestellt wird,
vorzeigen können. Meine Erfahrung für Lazise: Wer sich vor Ort an die Spielregeln z.B. Abstand zum Ufer und
Badezonen hält, hat in der Regel auch keine Probleme zu erwarten. Ganz wichtig,
die Lärmgrenze von 60 Dezibel darf nicht überschritten werden! 
 

Treffpunkt:  La
Cremeria in der Via Fontana am alten Fischerhafen von Lazise. Da können wir mit
unseren "Wassermotorrädern" direkt vor die Tür fahren





Gruß
Jimmy

ride the waves
--------------------
SX-R 800 2005
Seadoo RX 2001
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
falke
Jet-Maniac


Beiträge: 378
Ort: Beilngries



New PostErstellt: 27.02.13, 14:19  Betreff: Re: Jetski Gardasee  drucken  weiterempfehlen

Ich bin am La Quercia in der ersten Pfingstferien Woche. Ja da kann man noch Jet fahren.

Du brauchst nur die grüne Umwelt Plakette ...siehe Foto  



____________________
Es genügt nicht unfähig zu sein, man muss auch in die Politik gehen.



Dateianlagen:

Bild 034_1600x1195.jpg (186 kByte, 1.600 x 1.195 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
MaiBoot
Jet-Profi


Beiträge: 98
Ort: Rottweil



New PostErstellt: 27.02.13, 15:24  Betreff:  Re: Jetski Gardasee  drucken  weiterempfehlen

besten Dank für die Antworten. Ich sehe schonn, da sind einige Jets unterwegs.
Ich habe gerade beim La Quercia mal die Preise angeschaut.... ganz günstig war er ja noch nie aber 19,- Euro für einen Bootsanhänger pro Tag, das haut mich um. Ich habe mir mal einen Katalog vom Eurocamping schicken lassen, vielleicht buchen wir uns auch dort ein.
Die letzten Jahre waren wir immer mit Boot in der Bucht von Manerba und da wurden Jetskis extrem kontrolliert. Auf dem La Quercia ist halt die Slipstelle genial, wenn denn der Wasserpegel stimmt.
Die grüne Plakette muss ich dann noch beantragen, mal schaun ob meine 2-takter diese auch bekommen :-)

Am Lago Maggiore wurde mal meine Frau auf dem Jet kontrolliert und hatte die Papiere nicht dabei, seit diesem Tag fährt Sie nicht mehr. Dort ist sogar in der Mittagspause das Fahren verboten.







nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
DAKONE
Jetboot Forum MASTER

Administrator

Beiträge: 1719
Ort: Chiemsee-Region



New PostErstellt: 27.02.13, 18:36  Betreff: Re: Jetski Gardasee  drucken  weiterempfehlen

Hallo Stefan, ich hab meinen WoWa von Ende März bis Ende Juni durchgehend am La Quercia stehen. Wir sind Ostern mindestens eine Woche, die kompletten Pfingstferien und noch einige Wochenenden dort.

  • Wichtigste Dokumente:
  • Führerschein Fahrzeugausweis (der vom WSA reicht)
  • Versicherungsausweis mit Mindestdeckung 5 Mio Euro

Der Versicherungsnachweis ist das allerwichtigste Dokument!!!! Senkrecht vom Ufer in Schritt-Tempo wegfahren ist noch wichtig.

Wenn kontrolliert wird oder es Beanstandungen gibt, ist es bis dato immer im Uferbereich gewesen. Manche Vollpfosten meinen, die Bojen im Uferbereich wären schon ein Bojenkurs und heizen dann dort rum, dauert aber meist nicht allzulange bis es Beschwerden oder den Carabinieri-Rüffel gibt. Besonders gut sind die Jungs in Badehose und oranger Schwimmweste. Vollgas vom Steg, Vollgas geradeaus, Memmenkurve und Vollgas zurück....

Wenn man sich benimmt, ist es kein Problem - wie fast überall! Es gab am La Quercia leider auch schon Rowdies mit Jetski - die meisten davon sind dann schnell vom Platz verwiesen worden und haben auch mittlerweile Platzverbot zum Trailer am La Quercia schick ich dir noch eine PN


Lieber eine gesunde Verdorbenheit als eine verdorbene Gesundheit.



[editiert: 27.02.13, 18:41 von DAKONE]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
FX1
Jet-Kenner


Beiträge: 37


New PostErstellt: 01.03.13, 14:53  Betreff: Re: Jetski Gardasee  drucken  weiterempfehlen

Hallo Stefan,

wie @Dakone schreibt:

Wer sich an die Regeln hält wird nicht mal kontrolliert!

Ich fahre jetzt seit 1995 regelmäßig am Lago di Garda, mal in der Bucht von Sirmione und mal in und um Lazise, Pacengo, Peschiera und wurde noch nie kontrolliert!

In der Bucht von Salo und Manerba wird genaustens von den Carabinieri geschaut ob man die Regeln beachtet!

Gruß

Michael





nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
breytone90
Jet-Kenner


Beiträge: 26
Ort: Bayern


New PostErstellt: 19.03.13, 13:10  Betreff: Re: Jetski Gardasee  drucken  weiterempfehlen

Grüne Plakette Ist das ernst gemeint???



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
breytone90
Jet-Kenner


Beiträge: 26
Ort: Bayern


New PostErstellt: 19.03.13, 13:13  Betreff: Re: Jetski Gardasee  drucken  weiterempfehlen

Ich habe mir im Winter auch einen Jet zu gelegt und möchte auf dem Gardasee Fahren. Meine Werft ist bei Bardolino da sollte es kein Problem geben zu fahren oder? Gibt es bestimmte Monate oder Zeiten wo man nciht fahren darf?

Bzgl. der Schwimmweste habe ich noch eine Frage muss das eine bestimmte sein wie die die man auf dem Boot haben muss? Ich habe eine zum Wakeboardfahren und hätte da meine ganze Ausrüstung gleich weiter verwendet? Grüße





nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
DAKONE
Jetboot Forum MASTER

Administrator

Beiträge: 1719
Ort: Chiemsee-Region



New PostErstellt: 19.03.13, 13:29  Betreff: Re: Jetski Gardasee  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: breytone90

    Ich habe mir im Winter auch einen Jet zu gelegt und möchte auf dem Gardasee Fahren. Meine Werft ist bei Bardolino da sollte es kein Problem geben zu fahren oder? Gibt es bestimmte Monate oder Zeiten wo man nciht fahren darf?

    Bzgl. der Schwimmweste habe ich noch eine Frage muss das eine bestimmte sein wie die die man auf dem Boot haben muss? Ich habe eine zum Wakeboardfahren und hätte da meine ganze Ausrüstung gleich weiter verwendet? Grüße


ja, du darfst nicht fahren, wenn das Eis dicker als 10 cm ist und die Sicht weniger als 2,78 m beträgt.

Scherz beiseite. Es gibt diesbezüglich keine Auflagen. Wir sind auch schon ab Sonntag auf dem See unterwegs.

Deine Wakeboard-Weste ist ok, die ist allemal besser als das was so mancher Touri benutzt, es gibt aber keine besonderen Vorschriften.

Kannst dich ja mal melden wenn du unten bist. Deinen jetboot.de-Aufkleber wirst du ja sicher angebracht haben, so dass man dich auch erkennt oder?





Lieber eine gesunde Verdorbenheit als eine verdorbene Gesundheit.
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4
Seite 1 von 4
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com

Layout © subBlue design